NEWS

Fachtagung "Umgang mit kranken und verletzten Schweinen sowie Möglichkeiten zur Nottötung

19.10.2018

Wann und Wo: Am 29.11.2018 von 09:00 - 13:30 Uhr in der Heimvolkshochschule am Seddiner See

Hintergrund: Vor dem Hintergrund der gesellschaftspolitischen Diskussion über Tierhaltung spielt das Management von Tieren, insbesondere der Umgang mit kranken und verletzten Tieren in der Schweinehaltung, eine zunehmende Rolle. Die o.g. Fachtagung soll einen gemeinsamen Erfahrungsaustausch zwischen Praktikern und Wissenschaft ermöglichen.

Inhalt:

- kurzer Abriss der rechtlichen Grundlagen

- Umgang mit kranken und verletzten Schweinen

- Praktische Sicht auf den Umgang mit krnaken und verletzten Schweinen

-Vortrag und praktische Demonstration zu möglichen Nottötungsverfahren von Schweinen

Zielgruppe: Betriebsleiter und Mitarbeiter von schweinehaltenden Betrieben.

Die Einladung zur Tagung finden Sie hier.

Zur Anmeldung gelangen Sie hier.


«zurück

© Hybridschweinezuchtverband Nord/Ost e.V. | 2018 | Impressum
Schweinezucht · Zuchtschweine · Sattelschwein · Rotbunte Husumer · Erhaltungszucht