NEWS

Beschickerberatung beim Hybridschweinezuchtverband

15.11.2016

Am 09.11.2016 lud der HSZV die Beschickerbetriebe der Schweineleistungsprüfstationen in Jürgenstorf (MV) und Ruhlsdorf (Brandenburg) zur letzten Jungeberkörung des Jahres 2016 nach Jürgenstorf ein. In der Station Jürgenstorf werden jährlich 300 Jungeber, vorrangig DL und DE, für die Ebereigenleistungsprüfung auf Station eingestellt, die an 6 Terminen im Jahr gekört und zum Verkauf angeboten werden. Bei der aktuellen Körung wurden von den vorgestellten 24 Jungebern der Rassen Deutsches Edelschwein und Deutsche Landrasse aus sechs Herkunftsbetrieben mit kritischen Augen der Züchter 15 Tiere positiv selektiert. Die Kombination aus Typ- und Körperformbonitur, Eigenleistungsprüfergebnissen, Abstammung und Züchterblick spielt im HSZV bei der Auswahl der Remonteeber für den Einsatz in der Besamungseberstation in Malchin eine wesentliche Rolle. Auf der anschließenden Beratung in der Geschäftsstelle des Verbandes in Malchin stellten Frau Schuster und Herr Dr. Paulke die aktuellen Prüfergebnisse der HSZV-Genetik aus beiden Prüfstationen vor. Ganz deutlich wurde wiederum, dass mit der HSZV-Genetik als Muttergrundlage ( Reinzucht oder Kreuzung ) mit jedem beliebigen Endstufeneber ein hervorragendes wettbewerbsfähiges Mastschwein erzeugt wird, das sowohl beim Zuwachs als auch bei den Fleischleistungsparametern und insbesondere bei den Fleischqualitätsparametern beste Eigenschaften sichert. Von Frau Dr.Wicke wurde eine Auswertung der aktuellen Fruchtbarkeitsergebnisse der Besamungseber und deren Töchterleistungen vorgestellt. Diese Ergebnisse sind Grundlage für die betriebsinterne Auswertung der Fachberater in den Zuchtbetrieben. Zum Stand des EIP-Projektes „Einsatz von einheimischen Eiweißfuttermitteln in der Schweinefütterung unter Verzicht auf Importsoja“ informierte Herr Schmoll, Koordinator der Operationellen Gruppe, zu den ersten Ergebnissen. (Dr. Ingrid Wicke, Renate Schuster)

«zurück

© Hybridschweinezuchtverband Nord/Ost e.V. | 2017 | Impressum
Schweinezucht · Zuchtschweine · Sattelschwein · Rotbunte Husumer · Erhaltungszucht